DAS ARCHIV

Magazin für Post- und Kommunikationsgeschichte

Viermal jährlich informiert unser kulturgeschichtliches Magazin Sie über Themen rund um Kommunikation, Mensch und Technik früher – heute – morgen. Im Vordergrund steht dabei nicht die nostalgische Betrachtung, sondern die lebendige Auseinandersetzung mit der Geschichte bis hin zu den rasanten Entwicklungen in der Informationstechnologie heute. Die Bandbreite reicht vom Botenwesen der Antike bis zur E-Mail, von der Schiffspost bis zur Philatelie.
Daneben informiert DAS ARCHIV regelmäßig über Veranstaltungen und Ausstellungen. Rezensionen aktueller Neuerscheinungen halten Sie auf dem neuesten Stand der Fachliteratur rund um Post- und Telekommunikationsgeschichte.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Vier Ausgaben von DAS ARCHIV pro Jahr frei Haus (beim Wohnsitz außerhalb Deutschlands zzgl. 12 Euro für die Auslandszustellung der Mitgliederzeitschrift)
  • Jahresbeitrag für die Mitgliedschaft voll steuerlich absetzbar
  • 10 % Rabatt auf die Publikationen der Museumsstiftung Post und Telekommunikation (beim Kauf in einem der Museen für Kommunikation in Berlin, Frankfurt oder Nürnberg)
  • Ermäßigungen oder freier Eintritt bei Veranstaltungen in den Museen für Kommunikation (gegen Vorlage des Mitgliedsausweis, Details bitte vor Ort nachfragen)
  • Teilnahme an den Sonderaktionen (z.B. Bücher- oder Postkartenschnäppchen), jeweils auf der letzten Seite der aktuellen ARCHIV-Ausgabe
  • Auf Wunsch Einladungen zu Ausstellungseröffnungen und Veranstaltungen des Museums für Kommunikation in Ihrer Nähe

Jetzt Mitglied werden!

ABONNEMENT

NUTZEN SIE DIE VORTEILE

… eines Abonnements

Für nur 24 im Jahr erhalten Sie DAS ARCHIV vier Mal frei Haus zugesandt. Sie sparen 6,00 € gegenüber dem Einzelkauf. Mit dem regelmäßigen Bezug der Zeitschrift DAS ARCHIV werden Sie automatisch Mitglied der DGPT. Es entstehen Ihnen durch die Mitgliedschaft keine zusätzliche Verpflichtungen. Im Gegenteil – profitieren Sie von den exklusiven Vorteilen!

  • Jahresbeitrag für das Abonnement voll steuerlich absetzbar
  • 10 % Rabatt auf sämtliche Druckwerke der Museumsstiftung Post und Telekommunikation (beim Kauf in einem der Museen für Kommunikation in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder Nürnberg)
  • Zusätzliche Sonderangebote, die im ARCHIV angekündigt werden
  • Sofern gewünscht, erhalten Sie Einladungen zu Ausstellungseröffnungen des Museums für Kommunikation in Ihrer Nähe
Abonnent und Mitglied werden
  • Zusätzliche Informationen

    Um unsere Angebote und Inhalte so nah wie möglich an Ihren Wünschen zu orientieren, möchten wir gerne mehr von Ihnen wissen.

Nurhan Poyraz

Mitgliederbetreuung

Seit 1998 Ihre kompetente Ansprechpartnerin für Fragen rund um Ihr Abonnement.

Tel. (0 69) 94 13 95 77
Fax (0 69) 60 60 365
E-Mail n.poyraz(at)dgpt.org

PROBE-ABO

Lesen Sie Probe!

Sie möchten DAS ARCHIV gerne zur Probe testen? Kein Problem!
Mit dem Probeabonnement für 15 € erhalten Sie drei Ausgaben für den Preis von zwei.

zum Probe-Abo
  • Zusätzliche Informationen

    Um unsere Angebote und Inhalte so nah wie möglich an Ihren Wünschen zu orientieren, möchten wir gerne mehr von Ihnen wissen.

VERSCHENKEN SIE DAS ARCHIV

Das besondere Geschenk

Verschenken Sie die nächsten vier Ausgaben des Magazins DAS ARCHIV für einmalig 24 Euro. Sie verschenken ein Jahr spannende und fundierte Lektüre und sparen gleichzeitig 6 Euro gegenüber dem Einzelpreis.

 

Bitte beachten Sie:

  • DAS ARCHIV wird von der Deutschen Gesellschaft für Post- und Telekommunikationgeschichte herausgegeben. Dieser gemeinnützige Verein publiziert das Magazin exklusiv für seine Mitglieder.
  • Neben dem Bezug des ARCHIV genießen die DGPT-Mitglieder besondere Vorteile. Diese Vorteile sind in dem Geschenk-Abo nicht enthalten.
  • Der Bezug des ARCHIV endet automatisch nach Erhalt des vierten Heftes.
  • Bei Empfängern, deren Wohnsitz außerhalb Deutschlands liegt, berechnen wir einen erhöhten Mitgliedsbeitrag von insgesamt 36 Euro.
Geschenkabo
  • Zusätzliche Informationen

    Um unsere Angebote und Inhalte so nah wie möglich an Ihren Wünschen zu orientieren, möchten wir gerne mehr von Ihnen wissen.