Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte e.V.

Verein zur Förderung und Bewahrung der Postgeschichte

Wissenschaftlern, Sammlern und Liebhabern der Posthistorie ist die Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte – kurz DGPT – seit langem ein Begriff. Gut 10.000 Mitglieder zählt dieser als gemeinnützig anerkannte Verein. Damit ist er der größte seiner Art in Deutschland und gehört zu den größten Geschichtsvereinen Europas.

Weihnachtspost bei der DGPT

Alle Jahre wieder... Sind wir in der Geschäftsstelle der DGPT, wie die meisten von Ihnen sicherlich auch, im Weihnachtsstress. Zum 1. Dezember erscheint eine neue Ausgabe von DAS ARCHIV, dieses Jahr wie so oft mit einer Sonderaktion, von der wir hoffen,...

read more

Weitere Auszeichnungen für Harald Krieg

In drei Jahren wird der Harburger Briefmarkensammlerverein von 1920 e.V. sein einhundertjähriges Bestehen feiern. Die Inflation, einen Weltkrieg und den Wiederaufbau hat der Verein gemeistert. Das war nur dank der engagierten Mitglieder möglich. Um sie zu...

read more
Datum/Zeit Veranstaltung
Führung hinters Licht Führung hinters Licht
16.01.2018 , 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Vortrag: "O Nacht! Ich nahm schon Kokain!" Vortrag: „O Nacht! Ich nahm schon Kokain!“
16.01.2018 , 18:30 Uhr - 18:30 Uhr
Die Hochzeit des Maulwurfs: Sprichwortgeschichten aus aller Welt Die Hochzeit des Maulwurfs: Sprichwortgeschichten aus aller Welt
20.01.2018 , 15:00 Uhr - 16:30 Uhr

01.01.1868, vor 150 Jahren

Das Postgesetz, das Posttaxgesetz, das Reglement zum Taxgesetz und andere Verwaltungsgesetze des Norddeutschen Bundes treten in Kraft.

 

05.01.1818, vor 200 Jahren

Ein regelmäßiger Paketaustausch zwischen Europa und Amerika wird vereinbart.

 

31.01.1958, vor 60 Jahren

Das Bundespostmuseum wird in einer Villa am Frankfurter Mainufer eröffnet.