Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte e.V.

Verein zur Förderung und Bewahrung der Postgeschichte

Wissenschaftlern, Sammlern und Liebhabern der Posthistorie ist die Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte – kurz DGPT – seit langem ein Begriff. Über 5.000 Mitglieder zählt dieser als gemeinnützig anerkannte Verein. Damit ist er der größte seiner Art in Deutschland und gehört zu den größten Geschichtsvereinen Europas.

Unpünktlich, beschädigt, verloren

Unpünktlich, beschädigt, verloren

Unpünktlich, beschädigt, verloren Nachdem die letzte Sendung der Druchfahnen von DAS ARCHIV auch eine Woche nach der Aufgabe in der Postagentur nicht bei der Lektorin eingetroffen ist, sei an dieser Stelle auf die Möglichkeiten hingewiesen, sich über eine verspätete...

mehr lesen
23. Januar – Internationaler Tag der Handschrift

23. Januar – Internationaler Tag der Handschrift

Haben Sie von WIMA gehört? Wir wissen ja von vielen Kürzeln, wofür sie stehen, von AFN und NBA, von BMW und DFB, von DHL und HTML, von MTA und VHS, aber WIMA? Die Lösung: Es handelt sich um die Writing Instrument Manufacturers Association, und diese wiederum setzt...

mehr lesen
Datum/Zeit Veranstaltung
Vorführungen | Täglich wechselndes Programm Vorführungen | Täglich wechselndes Programm
23.02.2024 , 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
68165 Mannheim
Virtuelle Sofa-Tour | Mit der Taschenlampe auf Spurensuche Virtuelle Sofa-Tour | Mit der Taschenlampe auf Spurensuche
23.02.2024 , 18:30 Uhr - 19:30 Uhr
Vorführungen | Täglich wechselndes Programm Vorführungen | Täglich wechselndes Programm
24.02.2024 , 09:00 Uhr - 17:00 Uhr
68165 Mannheim

Im Dezember 2019 haben wir in Kooperation mit der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und dank der freundlichen Unterstützung der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte – eine Datenbank mit Jubiläen aus der Post- und Kommunikationsgeschichte ins Leben gerufen.

Sie können sie im Fenster unten nutzen oder in Ihrem Browser in voller Größe aufrufen. Wir freuen uns besonders, wenn Sie das Eingabeformular nutzen und die Datenbank um weitere Gedenktage ergänzen!