Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte e.V.

Verein zur Förderung und Bewahrung der Postgeschichte

Wissenschaftlern, Sammlern und Liebhabern der Posthistorie ist die Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte – kurz DGPT – seit langem ein Begriff. Gut 10.000 Mitglieder zählt dieser als gemeinnützig anerkannte Verein. Damit ist er der größte seiner Art in Deutschland und gehört zu den größten Geschichtsvereinen Europas.

Zuverlässige Zustellung trotz Corona-Pandemie

Zuverlässige Zustellung trotz Corona-Pandemie

Briefe und Pakete kommen bisher, auch in Coronazeiten, in ganz Deutschland zuverlässig an, die Deutsche Post und DHL Paket erreichen Qualitätswerte wie in normalen Zeiten. So äußerte sich Konzernchef Frank Appel Ende März zur aktuellen Lage. „Dies ist eine...

mehr lesen
15 x „Für die Umwelt“

15 x „Für die Umwelt“

Am 6. Februar erscheint eine Briefmarke, die sich dem Thema Nachhaltigkeit widmet. Entworfen hat die Marke Professor Florian Pfeffer aus Bremen; dass dem Grafiker und Hochschullehre dieser Themenbereich am Herzen liegt, dafür spricht nicht zuletzt, dass Pfeffer im...

mehr lesen

Im Dezember 2019 haben wir in Kooperation mit der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und dank der freundlichen Unterstützung der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte – eine Datenbank mit Jubiläen aus der Post- und Kommunikationsgeschichte ins Leben gerufen.

Sie können sie im Fenster unten nutzen oder in Ihrem Browser in voller Größe aufrufen. Wir freuen uns besonders, wenn Sie das Eingabeformular nutzen und die Datenbank um weitere Gedenktage ergänzen!