Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte e.V.

Verein zur Förderung und Bewahrung der Postgeschichte

Wissenschaftlern, Sammlern und Liebhabern der Posthistorie ist die Deutsche Gesellschaft für Post- und Telekommunikationsgeschichte – kurz DGPT – seit langem ein Begriff. Gut 10.000 Mitglieder zählt dieser als gemeinnützig anerkannte Verein. Damit ist er der größte seiner Art in Deutschland und gehört zu den größten Geschichtsvereinen Europas.

Nürnberg in den 1950er-Jahren

Nürnberg in den 1950er-Jahren

Heute sollte in Nürnberg wie jedes Jahr um diese Zeit der Christkindlesmarkt eröffnet werden. Die Lichter sollten leuchten, die Menschen sich vor den Ständen drängen, die Kutsche parat stehen, das Christkind von der Empore der Frauenkirche sprechen: Dies Städtlein in...

mehr lesen
90. Geburtstag von Christian Schwarz-Schilling

90. Geburtstag von Christian Schwarz-Schilling

Am 19. November 1930 wurde Christian Schwarz-Schilling in Innsbruck geboren, von 1982 bis 1992 war er Bundesminister für das Post- und Fernmeldewesen. Wir wünschen ihm alles Gute zum Geburtstag und Gesundheit für die kommenden Jahre!Aus gegebenem Anlass finden Sie an...

mehr lesen
70 Jahre Liebesgaben oder CARE

70 Jahre Liebesgaben oder CARE

Liebesgaben oder CARE-Pakete für bedürftige Deutsche kamen aus den USA ab Juli 1946 in Bremen an. Für die Bundesrepublik Deutschland verbinde sich damit „die Erinnerung an ein großes Werk der Humanität“, so formulierte es einmal Hans-Dietrich Genscher. CARE steht für...

mehr lesen
Datum/Zeit Veranstaltung
Museum für Kommunikation Berlin geschlossen Museum für Kommunikation Berlin geschlossen
02.11.2020 - 30.11.2020, 00:00 Uhr - 23:59 Uhr
Berlin
Museum für Kommunikation Frankfurt geschlossen Museum für Kommunikation Frankfurt geschlossen
02.11.2020 - 30.11.2020, 00:00 Uhr - 23:59 Uhr
Frankfurt
Museum für Kommunikation Nürnberg geschlossen Museum für Kommunikation Nürnberg geschlossen
02.11.2020 - 30.11.2020, 00:00 Uhr - 23:59 Uhr
Nürnberg

Im Dezember 2019 haben wir in Kooperation mit der Museumsstiftung Post und Telekommunikation und dank der freundlichen Unterstützung der Stiftung zur Förderung der Philatelie und Postgeschichte – eine Datenbank mit Jubiläen aus der Post- und Kommunikationsgeschichte ins Leben gerufen.

Sie können sie im Fenster unten nutzen oder in Ihrem Browser in voller Größe aufrufen. Wir freuen uns besonders, wenn Sie das Eingabeformular nutzen und die Datenbank um weitere Gedenktage ergänzen!