Ausgabe 1957/F02

Kategorie:

Beschreibung

HESSISCHE POSTGESCHICHTE

Bezirksgruppe Frankfurt am Main

INHALTSVERZEICHNIS

  • Julius Boes: Die Entstehung des hessischen Postwesens (S. 5)
    (1 Abb.)
  • Alfred Klabunde, Karl Maurer: Die Entwicklung des Lauterbacher Postwesens (S. 9)
    (4 Abb.)
  • Gottfried North: Schwere Zeiten für die Grünberger Post (S. 15)
    (3 Abb.)
  • C. A. Schmitt: Die Geschichte der Post (Gedicht) (S. 18)
  • Max Beck: Postzustellung mit Schwierigkeiten – Wildunger Postverhältnisse im Jahre 1878 (S. 19)
  • Max Beck: Ein Briefkasten war unnötig (S. 19)
  • Günter Stalp: Als Schwager Postillion noch lebte (Anekdote) (S. 20)
  • Helmut Herborn: Die Straßen und Postverbindungen im Raum Limburg (Lahn) bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts (S. 21)
    (2 Abb.)
  • Günter Stalp: Die Pistole (Anekdote) (S. 24)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 1957/F02“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.