Ausgabe 1959/D01

Kategorie:

Beschreibung

POSTGESCHICHTE AM NIEDERRHEIN

Bezirksgruppe Düsseldorf

INHALTSVERZEICHNIS

  • Nachruf (auf Oberpostdirektor a. D. Horst Heilmann) (S. 3)
  • Hans Egon Vesper: Die Post der Alliierten am Niederrhein. Ein Kapitel zeitgenössischer Postgeschichte (S. 4)
    (Inh.: Alliierte Brief- und Feldpost mit Beispielen der verschiedenen Stempel; 14 Abb.)
  • Max Stein: Der sogenannte Oberhausener Briefumschlag des Norddeutschen Postbezirks (S. 8)
  • Wuppertals Postpferde traten ab. Die Verabschiedung der letzten Postfuhrhalter im Bezirk der Oberpostdirektion Düsseldorf (S. 9)
    (Inh.: Rückblick anläßlich der Umstellung des Pferdebetriebs auf Kraftfahrzeuge mit Beginn des Jahres 1959; 9 Abb.)
  • Postgeschichte in Poesie und Prosa. Gereimtes und Ungereimtes über die Postkutsche (S. 17)
    (Inh.: Zitate von Lord Byron, Georg Christoph Lichtenberg, Gustav Freytag und Heinrich Heine über das Reisen mit der Postkutsche)
  • Der Postmarder von Elberfeld. Die Geschichte von der Überführung eines ungetreuen Postbeamten im 19. Jahrhundert (S. 19)
  • Die Klever Posthäuser im Wandel der Zeiten. Zur Inbetriebnahme des neuen Postamtes in der niederheinischen Grenzstadt (S. 20)
  • Alfred Kreuzer: Wer verwaltete die Post des Regierungsbezirks Düsseldorf im Jahre 1835? (S. 29)
    (Inh.: Namensliste der in den einzelnen Orten des Regierungsbezirks Düsseldorf bei der Post tätigen Personen)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 1959/D01“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.