Ausgabe 1966/02

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

INHALTSVERZEICHNIS

  • K. Bergmann: Erich Borck zum Gedenken (S. 1)
  • Herbert Krüger: Die Straßburger Itinerarsammlung Sebastian Brants aus dem ersten Viertel des 16. Jahrhunderts (S. 2-31)
  • Geschäftsberichte und Jahresabschlüsse der Gesellschaft für deutsche Postgeschichte e. V. (S. 4)
  • Karl K. Wolter: Zur Geschichte der Postzensur (S. 29-52)
  • Franz Peters: Ortmann, Wilhelm: Postmeister Albert Schröder in Minden. Sein Kampf um die Führung der ersten brandenburgischen staatlichen Fahrpost von Berlin nach Cleve durch das Hildesheimische Gebiet statt über Braunschweig (S. 32-47)
  • Heinrich Breithaupt: War Heinrich von Kleist tatsächlich der Bewerber um französische Postdienste in Westfalen? (S. 48-51)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 1966/02“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.