Ausgabe 1981/D20

Kategorie:

Beschreibung

POSTGESCHICHTE AM NIEDERRHEIN

Bezirksgruppe Düsseldorf

INHALTSVERZEICHNIS

  • Richard Schmidt im Ruhestand (S. 2)
    (Inh.: Verabschiedung des AV des FA Wuppertal. Zeittafel zur Geschichte des FA Wuppertal (seit 1849), Organisation des FA Wuppertal, FA Wuppertal in Zahlen. 4 Abb.)
  • Erwin Krauß, Ehrenmitglied (S. 6)
  • Elisabeth Claasen 80 Jahre (S. 8)
    (Inh.: Gottlieb Claasen wurde 1851 Postverwalter von Witzhelden. Witzhelden blieb 110 Jahre in „Familienbesitz“. 9 Abb.)
  • Hans Ulrich Krasemann: 150 Jahre Burg an der Wupper (S. 11)
    (Inh.: 1809 wurde Burg mit den Großherzoglichen Bergischen Postämtern Solingen und Elberfeld durch Botenkurse verbunden. 1830 wurde es Expedition. Geschichte des PA bis in die Gegenwart. 24 Abb., Literatur- und Quellenverzeichnis)
  • Heinz Neumann, Dieter Pleumann: 49. Kongreß der Fédération Internationale de Philatélie (FIP), 3. Internationale Briefmarkenmesse, Postalgie – Essener Lichtwochen (S. 33)
    (29 Abb.)
  • In eigener Sache (S. 55)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 1981/D20“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.