Ausgabe RW/1997

Kategorie:

Beschreibung

REGIONALBEREICH WEST

Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland

INHALTSVERZEICHNIS

  • Ersttagsbriefe (S. 3)
  • Herbert Lechtleitner: Der Generalpostmeister von Polen kam aus Altena (S. 6)
  • Gustav Strunk: Frei laut Aversum No.6. Die Ablösung der Portbeträge für Postsendungen in Staatsdienstangelegenheiten in Lippe in den Jahren 1872 bis 1928 (S. 9)
  • Herbert Lechtleitner: Notgeld aus der Zeit nach dem 1. Weltkrieg (S. 27)
  • Heinz Neumann: Das Verzeichnis der Teilnehmer an den Stadt-Fernsprechnetzen des Ober-Postdirektionsbezirks Minden (S. 31)
  • Jutta Faasen: Ganz Köln telefoniert digital! (S. 55)
  • Volkhard Stern: Die Siebengebirgspost Königswinter-Oberpleis 1930-1976 (S. 57)
  • Herbert Lechtleitner: Fundsachen (S. 60)
  • Volkhard Stern: Mit der Kraftpost durch die Eifel (S. 61)
  • Paul Henseler: Die Kurpfälzische Post der Kaufmannsfamilie von Aussem von Mühlheim am Rhein nach Heidelberg und Mannheim (S. 64)
  • Herbert Lechtleitner: Vor 70 Jahren mit Opas Radio auf Wellenfang (S. 68)
  • Paul-Gerhard Gülz: Postanstalten auf dem platten Land. Das Leitpostamt Werl (Westfalen) (S. 70)
  • Heinrich Scheibler: Hagener Bahnpost und die böse 13 (S. 77)
  • Thomas Dann: Postarchitektur Westdeutschlands unter dem Einfluss des Neuen Bauens: Das Wattenscheider Postamt an der Hochstraße (1930-1933) (S. 83)
  • Herbert Lechtleitner: Zum Schmunzeln (S. 92)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ausgabe RW/1997”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.