Arbeiten im Museum – Wege dahin

Kategorien: ,

Beschreibung

Arbeiten im Museum – Wege dahin

Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten

Ausgabe

DAS ARCHIV 2/2018

Autorin: Elke Schimanski

Seiten: 20-21

Viele Wege führen nach Rom – und auch zu einem Arbeitsplatz im Museum. Der häufigste Fall ist ehrenamtliches Engagement, denn ein Großteil aller Museen lebt vom unentgeltlichen Einsatz kulturell und historisch interessierter Bürger. Wer Geld verdienen will im Museum und eine wissenschaftliche Stelle in diesem Bereich anstrebt, für diejenigen ist ein Studium unabdingbar, Promotion nicht unerwünscht.

Traditionell war es üblich, klassische Fächer wie Geschichte, Kunstgeschichte oder Archäologie zu studieren und im Anschluss ein wissenschaftliches Volontariat in einem Museum zu absolvieren. Es ist aber auch möglich, einen Abschluss in Studiengängen wie Museologie oder Museumswissenschaft zu erlangen, was die Gelegenheit eines direkten Einstiegs in die Museumsarbeit bietet.

(…)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Arbeiten im Museum – Wege dahin“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.