Ausgabe 2021/4 – Bücher

7,80 

DAS ARCHIV – Magazin für Kommunikationsgeschichte

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

KURZ UND KNAPP

Margret Baumann: Neuigkeiten aus der DGPT und den Unternehmen in Kurzform (S. 6)

 

TITELTHEMEN

  • Klaus Beyrer: Alt und kostbar. Die frühen Rara im Bücherbestand der Museumsstiftung (S. 8)
  • Tanja Neumann: Bücher und das Internet. Ein Verhältnis mit vielen Facetten (S. 14)
  • Peter Hirschmiller: "Besondere Seltenheit". Provenienzforschung in Bibliotheken (S. 18)
  • Heinrike Paulus: Blockbuster im Verkaufs-Olymp? Wie Bestsellerlisten den Buchmarkt prägten (S. 22)

 

NACHRICHTEN

  • Tanja Neumann: Museen, Ausstellungen, Veranstaltungen (S. 24)
  • Walter Scheurle: Über Geld spricht man nicht? (S. 25)
  • Kataloge im Angebot. Eine Sonderaktion en gros (S. 27)
  • Klaus Beyer: Zum 95. Geburtstag von Paul Raabe. Der Bibliothekar und Bücherversteher (1927-2013) (S. 30)
  • Tanja Neumann: Jubiläen von Dezember 2021 bis Februar 2022 (S. 31)

 

MUSEEN

  • MK Berlin, Monika Seidel: Fernab der Heimat. Eine Online-Präsentation zum Schreiben in Kriegsgefangenschaft (S. 32)
  • Veranstaltungen Berlin (S. 34)
  • MK Frankfurt, Margret Baumann im Gespräch mit Sandy Lang: Bücher, Zeitschriften und Medien für alle. Die Museumsbibliothek am Schaumainkai (S. 35)
  • Veranstaltungen Frankfurt (S. 38)
  • MK Nürnberg, Christian Bihn: Smarte Welt(en) - das Smartphone und wir. Eine neue Abteilung in der Nürnberger Dauerausstellung (S. 39)
  • Veranstaltungen Nürnberg (S. 41)

 

REGIONEN

  • Region Ost, Veit Didczuneit: Postgeschichtliche Dokumentation und kolonialrevisionistische Propaganda. Das Buch Geschichte der Deutschen Post in den Kolonien und im Ausland (S. 42)
  • Region Südwest, Margret Baumann: Arbeit & Migration. Das Technoseum erzählt "Geschichten von hier" (S. 48)
  • Region Süd, Wolfgang Maassen: Die MICHEL-Story. Eine Erfolgsgeschichte zwischen Thüringen und Bayern (S. 50)

 

REZENSIONEN

Klosterbibliotheken. Herausforderungen und Lösungsansätze im Umgang mit schriftlichem Kulturerbe; Gesammelt – zerstreut – bewahrt? Klosterbibliotheken im deutschsprachigen Südwesten; Klosterarchiv und Klosterbibliothek: Ein Blick auf die Lüneburger Klöster und darüber hinaus; Der Maler und der Wanderer. Caspar David Friedrichs Urkino; Das Ende der Bücher. Auszug aus „Geschichten für Bibliophile“; Die Kinderbuchbrücke; Buchhandlungen. Eine Liebeserklärung; Die Wunderkammer der deutschen Sprache; Weihnachtspost; Briefmarkensammeln – warum? Es muss nicht immer die Mauritius sein!; 100 Postcards from Austen to Zola; 1001 Bücher – die Sie lesen sollten, bevor das Leben vorbei ist (S. 54)

 

DAS BESONDERE OBJEKT

Joel Fischer: Einblicke und Ansichten. Mechanische Bilder in technikgeschichtlichen Büchern (S. 60)

 

GEDANKENSPIELE

Apt: Wer kennt seinen Namen? (S. 63)

 

VORSCHAU

Frankfurt und Hessen (S. 64)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.461 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ausgabe 2021/4 – Bücher“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.