Ausgabe RSW/2001

3,00 

Kategorie:

Beschreibung

REGIONALBEREICH SÜDWEST

Baden-Württemberg und Pfalz

INHALTSVERZEICHNIS

  • Hermann Amann: Vorwort des Redakteurs (S. 3)
  • Die REGIOPHILA – ein internationaler Philatelistentreff im Länderdreieck CH-F-D (S. 4)
  • Manfred Biedert: Die Post in Waibstadt (S. 5)
  • Walter Frenzel: Der „Dillegraf“ im Pfälzerwald (S. 27)
  • Ricarda Haase: Bequem und billig. Der Postkraftwagen als Schrittmacher des beginnenden Massentourismus (S. 31)
  • Heinrich Walter: Vom Klosterboten zum Strichcode. Zur Geschichte der Post in Alpirsbach (S. 38)
  • Richard Koch: Die Postgeschichte der Gemeinde Miesenbach in der Pfalz (S. 49)
  • Hermann Amann: Ein ungewöhnliches Erinnerungsstück (S. 72)
  • Heinrich Munk: Das Post- und Telegrafenwesen im Großherzogtum Baden 1872-1896 (S. 73)
  • Josef Snackers: Die amtlichen Aufgabestempel der Post in der Gemeinde St. Georgen im Schwarzwald, 1839-2001 (S. 77)
  • Martin Spaeth: Reform der Posttarife in der vereinigten Markgrafschaft Baden im Jahr 1812 (S. 103)
  • Klaus Walz: Die Einrichtung des Telefondienstes in Württemberg bis Anfang des 20. Jahrhunderts (S. 105)
  • Hermann Amann: Nach-und Rücksendungen und nachträgliches Entwerten von Postwertzeichen bei der DRP, DBP, Deutschen Post und bei der Deutschen Post AG (S. 110)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ausgabe RSW/2001”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.