Die Digitalisierung stellt Telekommunikationsunternehmen vor neue Herausforderungen

Kategorien: ,

Beschreibung

Killer gesucht

Die Digitalisierung stellt Telekommunikationsunternehmen vor neue Herausforderungen

Ausgabe

Das Archiv 2/2004

Autor: Michael Müller

Seiten: 6-13

Dieses Jahr gehen gleich drei Wettbewerber ins Rennen um die Marktführerschaft im Segment der mobilen Breitbanddienste. Während sich W-LAN auf eine immer breiter installierte Basis stützen kann, geht UMTS eher vorsichtig ins Rennen. Nahezu unbemerkt macht sich ein dritter Wettbewerber fit fürs Rennen: der digitale Breitband-Standard DVB-T.

Lang ist es her, seit die Eroberer der deutschen UMTS-Lizenzen aus erfolgreicher Bieterschlacht heimkehrten und wie Helden gefeiert wurden. Seither ist den Lizenznehmern die Sektlaune gründlich vergangen, sodass selbst wohlmeinende Beobachter sich nicht mehr wunderten, als der Spiegel Mitte März berichtete, der Büdelsdorfer Service-Provider Mobilcom wolle möglicherweise die Rückerstattung von Teilen der UMTS-Lizenzgebühren einklagen. Auch anderswo sehen die UMTS-Lizenznehmer eher ängstlich in die Zukunft.

(…)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Die Digitalisierung stellt Telekommunikationsunternehmen vor neue Herausforderungen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.