Telekom-Sammlerservice Nürnberg eingestellt

Kategorien: ,

Beschreibung

Vom Ende einer Leidenschaft

Telekom-Sammlerservice Nürnberg eingestellt

Ausgabe

Das Archiv 1/2004

Autor: Michael Burzan

Seiten: 67-69

Telefonkartenfreunde tragen derzeit Trauer: Ihr Sammlerservice der Telekom-Tocher DeTeCard-Service, zuletzt „CollectorsClub“, wurde am 31. Dezember 2003 beendet. Das Unternehmen zieht damit die Konsequenz aus dem kontinuierlichen Rückgang des Sammlermarktes. 99 Prozent der Stammkunden gingen verloren. Die letzten noch bestehenden Sammlerabonnements wurden zum Jahresende aufgelöst.

Im November 2003 informierte die DeTeCardService GmbH in Nürnberg ihre Abonnenten und Sammler über die Einstellung des CollectorsClub: „Wir müssen leider feststellen, dass die inzwischen erreichte geringe Anzahl von Sammlern nicht mehr wirtschaftlich bedient werden kann.“ Auf Ihrer Internetseite gestand man ein, in den vergangenen Jahren stetig an Bedeutung und Interesse verloren zu haben. Nutzten 1990 über 120.000 aktive Sammler das Angebot, lag die Zahl der erfassten „Abonnenten“ zuletzt nur noch bei rund 2.000.

(…)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Telekom-Sammlerservice Nürnberg eingestellt“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.