Ausgabe 1977/01

5,00 

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Das Heft 1/1977 ist – mit unverändertem Inhalt – auch als Sonderdruck mit dem Titel: »l 00 Jahre Fernsprecher in Deutschland« erschienen. Beide Ausgaben enthalten 16 seitengroße Farbtafeln mit Abbildungen historischer Femsprecher und Vermittlungsschränke.

INHALTSVERZEICHNIS

  • Wolfgang Klein: Pioniere des Fernsprechwesens (S. 4-15)
  • Erwin Müller-Fischer, Otfried Brauns-Packenius: Zeittafel zur Geschichte des Fernsprechers 1852 bis 1945 (S. 16-34)
  • Gerhard Seelmann-Eggebert: Die Entwicklung des Fernsprechwesens in der Bundesrepublik Deutschland seit dem Zweiten Weltkrieg (S. 35-56)
  • Gerhard Basse: Die Verbreitung des Fernsprechers in Europa und Nordamerika (S. 58-103)
  • Christian Kobelt: Ein Jahrhundert Telefon in der Schweiz (S. 104-137)
  • Herbert Leclerc: Das „Frollein vom Amt“ – kleine Skizzen zu einem großen Thema (S. 138-148)
  • Herbert Leclerc: Das Telefon im Spiegel einiger alter und neuer Karikaturen (S. 149-156)
  • Heinz Drangmeister: Hildesheim – erste Wählvermittlung Deutschlands (S. 157-164)
  • Heinz Drangmeister: Vermittlung Uetze – Abschied vom Klappenschrank (S. 165-170)
  • Walter Stöhr: Entwicklung und heutiger Stand der Satellitentechnik (S. 171-192)
  • Hoeckley Oden, Gerhard Vömel: Der Fernsprechapparat als Spiegel des technologischen Fortschritts (S. 193-201)
  • Gottfried North: Die Entwicklung der Fernsprechgebühren in Deutschland (S. 202-223)
  • Georg Eisenhut: Die Zukunft des Fernsprechers (S. 224-240)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 1977/01“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.