Ausgabe 2003/3 – Telekommunikation: Reformschritte

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

KURZNACHRICHTEN

  • Heidemarie Beidokat: Westpakete als ideologische Bedrohung der DDR (S. 40)
  • Andreas Hesse: 30 Jahre DHL, Interview mit Wolfgang Giehl (S. 42)
  • Gottfried North: Neue Briefmarken (S. 46)
  • Günter Schott: Informationen kompakt (S. 47)
  • Michael Burzan: 20 Jahre Telefonkarten (S. 49)
  • Gerhard Weinreich: Jubiläumsbiografie: Robert von Lieben (S. 51)

REGIONEN

REIHEN

  • Gerhard Weinreich: Der „Crackpot“ von London: Charles Babbage, Mathematiker, entwickelte 1834 die erste analytische Maschine (S. 80)
  • Yolanda Ieseanu: Sammlungsschatz Telegrafenglobus (S. 81)

MUSEEN

  • MK Berlin: Abgestempelt, Geheimnis gelüftet, Pandoras Box (S. 82)
  • MK Frankfurt: Royalty Talk (S. 84)
  • MK Hamburg: Nachrichten per Flaschenpost (S. 86)
  • MK Nürnberg: Schweinfurter Fund, „Kauf mich!“ (S. 88)
  • MSPT Bonn: Filme im Netz (S. 91)

KALENDER

Ausstellungen, Veranstaltungen: September bis November 2003 (S. 92)

REZENSIONEN

  • Bücher: Verkehrssysteme; Die Welt der Überflieger; Berliner Postgebäude; Post nach 1945; Fernseh-Jubiläum (S. 96)
  • Zeitschriften: Schwerpunkt Philatelie (S. 100)

ZEITZEICHEN

Heinrich Munk: 1908: Postsektretär Unglaubes unglaublicher Fund (S. 102)

GEDANKENSPIELE

  • Postpersönlichkeit gesucht (S. 104)
  • Realtime-Enabler für Manager (S. 105)

VORSCHAU

Vorschau nächste Ausgabe (S. 106)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ausgabe 2003/3 – Telekommunikation: Reformschritte“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.