Ausgabe 2021/3 – Zahlen und Skalen

7,80 

DAS ARCHIV – Magazin für Kommunikationsgeschichte

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

KURZ UND KNAPP

Margret Baumann: Neuigkeiten aus der DGPT und den Unternehmen in Kurzform (S. 6)

 

NACHRICHTEN

 

MUSEEN

  • MK Berlin, Johanna Geßner: Späte Ehrung auf dem Postweg. Frauenrechtlerinnen auf Briefmarken (S. 50)
  • Veranstaltungen Berlin (S. 52)
  • MK Frankfurt, Corinna Engel: Der Garten der Lüste. Eine Virtual-Reality-Experience nach Hieronymus Bosch (S. 53)
  • MK Frankfurt, Margret Baumann im Gespräch mit Matthias Lieb: Kuriose Kommunikation. Eine heitere Ausstellung im Forum des Frankfurter Museums (S. 54)
  • Veranstaltungen Frankfurt (S. 56)
  • MK Nürnberg, Heinrike Paulus: Im Wald des Wissens und im Land der Digitalität. "#neuland" und die Dauerausstellung des Museums für Kommunikation im Dialog (S. 57)
  • Veranstaltungen Nürnberg (S. 59)

 

REZENSIONEN

Objekte im Netz; Kurt Landauer – Der Präsident des FC Bayern; Keine Panik, ist nur Technik; Ada Lovelace, in der Reihe Little People, BIG DREAMS; Seeweg Nordatlantik. Die Lebensader zweier Kontinente; Die Raststätte. Eine Liebeserklärung; Bestseller – Briefsteller. Die Sammlung Kreim; Das Elend der Medien; Die Anbetung. Über eine Superideologie namens Digitalisierung (S. 88)

 

DAS BESONDERE OBJEKT

Lioba Nägele: Illegale Kommunikation. Ein Telefonkartensimulator und seine Geschichte (S. 78)

 

GEDANKENSPIELE

Apt: Wer kennt seinen Namen? (S. 79)

 

VORSCHAU

Bücher (S. 80)

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.461 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ausgabe 2021/3 – Zahlen und Skalen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.