Ausgabe 2010/1 – Druck und Papier

4,50 

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

TITELTHEMEN

  • Benedikt Burkard: Eine kleine Geschichte des Formulars (S. 6)
  • Katharina Kramer: Papier, Papiere, Bücher, Büro (S. 14)
  • Jürgen Küster: Periodika zur Postgeschichte (S. 22)
  • Andreas Hahn: Der Baden-Fehldruck und andere schöne Irrtümer (S. 30)

NACHRICHTEN

  • Ausstellungen und Veranstaltungen (S. 36)
  • Norbert Hummelt: Ein Besuch im Leipziger Museum für Buchdruckkunst (S. 37)
  • Interview mit Karen Scholz: Markenobst mit Dufteffekt (S. 40)
  • Gerhard Weinreich: Zum 50. Todestag von Julius Wallot (S. 44)
  • Gerhard Weinreich: Jubiläen März bis Mai 2010 (S. 45)

MUSEEN

  • MK Berlin, Monika Seidel: Komm rein, mach mit! (S. 47)
  • Veranstaltungen (S. 49)
  • MK Frankfurt, S. Patuschek und Doc Baumann: Digitale Fälschungen (S. 50)
  • Veranstaltungen (S. 52)
  • MK Nürnberg, Elke Kollar und Christoph Mann: Die Encyclopédie des Denis Diderot (S. 53)
  • Veranstaltungen (S. 55)

REGIONEN

  • Ost, Wolf-Dieter Säuberlich: Das Sender- und Funktechnikmuseum in Königs Wusterhausen (S. 56)
  • Nord, Horst Halbach: Die Postgeschichte von Alveslohe im Kreis Segeberg (S. 59)
  • Mitte, Hans-Joachim Lechte: 160 Jahre königlich hannoversche Francomarken (S. 64)
  • Südwest, Margret Baumann: Die Postkunden von morgen (S. 70)
  • Süd, Elke Kollar: Druckgrafik in Nürnberg (S. 74)

SCHWERPUNKT

Hanns-Peter Schöbel: Auf den Punkt gebracht (S. 80)

REZENSIONEN

Mobile Freiheit; Skandal; Grüße aus Berlin; Peter Altenbergs Bilderwelt; Vom Trommelwähler zu Optiset E; Bogenrandinschrift Berlin; Gruss vom Chiemsee; Winterthur im Spiegel der Philatelie (S. 90)

DAS BESONDERE OBJEKT

Lioba Nägele: Mit dem Ausdruck vorzüglicher Hochachtung – Ministerbriefe (S. 96)

GEDANKENSPIELE

Wer kennt seinen Namen? (S. 97)

VORSCHAU

Fernsehen (S. 98)

Additional information

Gewicht 0.459 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ausgabe 2010/1 – Druck und Papier”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.