Ausgabe RO/1998

Kategorie:

Beschreibung

REGIONALBEREICH OST

Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt

INHALTSVERZEICHNIS

  • Thomas Jabs: Chronik des Postamts Berlin W 66 in der Mauerstraße (S. 3)
  • Theo Winterscheid: Zeitdifferenzen zwischen Ost und West. Erst seit dem 1. April 1893 laufen Deutschlands Uhren gleich (S. 7)
  • Manfred Hauschild: „Strafporto“ für Gottfried Keller (S. 15)
  • Hans Hübner: „Den Originalfahrzeugen tunlichst ähnlich…“ Die ständige Ausstellung zur Geschichte der Luftfahrt im Reichspostmuseum zwischen 1910 und 1914 (S. 17)
  • Manfred Mittelstedt, Thomas H. Josten: „Die Post im Dorfe lassen…“ Das Postfilialnetz der Niederlassung Frankfurt/Oder auf dem Weg ins Jahr 2000 (S. 33)
  • Gabriele Stiller, Peter Ebner: Von den Postämtern zur Niederlassung Briefpost Berlin Zentrum (S. 54)
  • Bernd Haube: Stephan und die Leipziger Postpaläste (S. 65)
  • Erich Meinicke: Aus der postgeschichtlichen Entwicklung Merseburgs (S. 70)
  • Gerhard Weinreich: Aus der Geschichte des halleschen Fernsprechwesens (S. 81)
  • Wolf Kahle: Aufbau Ost termingemäß abgeschlossen (S. 95)
  • Willi Melz: Schalterterminals im Annahmedienst der Deutschen Post der ehemaligen DDR (S. 113)
  • Herbert Liman: Forschungsgruppe Preußische, Mecklenburgische und Anhaltische Meilensteine e.V. (S. 122)
  • Hans Hübner: Regionalvostand Ost neu gewählt (S. 125)
  • Autorenverzeichnis (S. 127)
  • Neuerscheinungen (Zeitschriftenschau) (S. 128)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ausgabe RO/1998”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.