Ausgabe 2007/3 – Geld

4,50 

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

TITELTHEMEN

  • Janina Fuge: Schwarzhörer in der Rundfunkgeschichte (S. 6)
  • Maren Kebbel: Die Postbank – ein Porträt (S. 14)
  • Andreas Hahn: Postwertzeichen als Geldersatz (S. 20)
  • Bernd Flessner: „I don’t like Spam!“ (S. 25)
  • Jürgen Bräunlein im Gespräch mit Thomas Körner: „Meine Rente ist sicher“ – Cartoons von TOM (S. 30)
  • Rolf-Bernhard Essig: Wann wirkt die Währungsumstellung? (S. 34)
  • Björn Eggert und Jan Buchhorn: Einbruch im Postamt Hamburg 6 (S. 35)

NACHRICHTEN

  • Margret Baumann: Ausstellungen (S. 40)
  • Friederike Bauer: Ein Besuch im Geldmuseum (S. 42)
  • Tine Nowak: Der Tag setzt den Takt (S. 46)
  • Gerhard Weinreich: Zum 150. Todestag von Johann Salomo Christoph Schweigger (S. 47)
  • Gerhard Weinreich: Jubiläen von September bis November 2007 (S. 48)

MUSEEN

  • MK Berlin, Susanne Kiewitz: Die Fotosammlung des MK Berlin (S. 50)
  • Veranstaltungen Berlin (S. 54)
  • MK Frankfurt, Georg-Christof Bertsch: Comic-Land Katalonien (S. 55)
  • Veranstaltungen Frankfurt (S. 57)
  • MK Hamburg, Elke Schneider: Käufliche Kommunikationskultur (S. 58)
  • Veranstaltungen Hamburg (S. 60)
  • MK Nürnberg, Vera Losse: Mit der Postkutsche durchs Knoblauchsland (S. 61)
  • Veranstaltungen Nürnberg (S. 63)

REGIONEN

  • Ost, Wolfgang Pinkow: Unterwegs auf dem historischen Postweg Berlin-Luckenwalde (S. 64)
  • Nord, Horst Zänger: Das Post- und Telegrafenwesen in der Mecklenburg-Schweriner Postverwaltung (S. 69)
  • Mitte, Dieter Hoppe: Die Entwicklung der Post in Hessen unter Philipp dem Großmütigen (S. 74)
  • Südwest, Margret Baumann: Vielseitig kreativ – Der Gestalter Rolf Lederbogen (S. 78)
  • Süd, Gudrun Schury: Hauptbeschäftigung: Briefe – Friedrich Heinrich Jacobi (S. 83)

SCHWERPUNKT

Gaby Sonnabend: Geiz ist geil – oder doch nicht? Die Kulturgeschichte des Sparens (S. 88)

REZENSIONEN

Geschichten vom Kino; Fahndungssendungen; Von der Postreform zum Börsengang; Historisches Wörterbuch der Elektrotechnik; Das Jahrhundert der Eisenbahn; Die Sprache der Opfer; Vom Gulden zum Euro; Das Unternehmen Loewe (S. 98)

DAS BESONDERE OBJEKT

Monique Behr: Geld oder Leben. Eine Skulptur von Andreas Walzenbach (S. 104)

GEDANKENSPIELE

Wer kennt seinen Namen? (S. 105)

VORSCHAU

Post- und Ansichtskarten (S. 106)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Ausgabe 2007/3 – Geld”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.