Angebot!

Ausgabe 2012/1 – Telegrafie

6,00  5,89 

DAS ARCHIV – Magazin für Kommunikationsgeschichte

Kategorie:

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

 

KURZ UND KNAPP

Neuigkeiten aus der DGPT und den Unternehmen in Kurzform (S. 6)

 

NACHRICHTEN

  • Museen, Ausstellungen, Veranstaltungen (S. 34)
  • Barbara Brugger: Das Militärhistorische Museum in Dresden (S. 35)
  • Dierk Jensen, Jörg Böthling: Computer für Chancengleichheit (S. 38)
  • Gerhard Weinreich: Zum 225. Geburtstag von Joseph von Fraunhofer (S. 40)
  • Gerhard Weinreich: Jubiläen von März bis Mai 2012 (S. 41)

MUSEEN

  • MK Berlin, Veit Didczuneit: Ab geht die Post! (S. 42)
  • Veranstaltungen Berlin (S. 44)
  • MK Frankfurt, Regine Meldt im Gespräch mit Frank Gnegel: Der Funkverkehr der „Titanic“ (S. 45)
  • Veranstaltungen Frankfurt (S. 48)
  • MK Nürnberg, Cornelia Chmiel, Vera Losse: Postgeschichte lebendig halten (S. 49)
  • Veranstaltungen Nürnberg (S. 51)

REZENSIONEN

Hier wirkt Elektrizität, Verkehrsgeschichte, Read me!, Ansichtskarten sammeln, Die Blaue Mauritius, Schreiben vom Krieg, Arbeitskulturen im Großkonzern, Bilder aus der Ferne, Geschichte der Lithografie (S. 90)

DAS BESONDERE OBJEKT

  • Frank Löbig: Verschollen: Einschreibbrief No. 905 (S. 96)
  • Tanja Neumann: „Titanic“-Telegramme (S. 99)

GEDANKENSPIELE

Wer kennt seinen Namen? (S. 105)

VORSCHAU

Schrift und Sprache (S. 106)

Zusätzliche Information

Gewicht 0.501 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Ausgabe 2012/1 – Telegrafie“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.