Ausgabe 2008/4 – Telekommunikation

4,50 

Kategorie:

Beschreibung

Hinweis: Leseproben sind grün markiert und verlinkt.

NACHRICHTEN

  • Margret Baumann: Ausstellungen und Veranstaltungen extern S. 38)
  • Benedikt Burkard: Das neue BMW-Museum in München (S. 40)
  • Margret Baumann: Beyond Vision – Ein Videokonzert im Museum für Kommunikation Frankfurt (S. 43)
  • Konrad Buschmann: Treffen beim Bahnpostmuseum – Historische Postfahrzeuge in Losheim (S. 44)
  • Gerhard Weinreich: Zum 50. Todestag von Wolfgang Pauli (S. 45)
  • Gerhard Weinreich: Jubiläen von Dezember 2008 bis Februar 2009 (S. 46)

MUSEEN

  • MK Berlin, Anke Höwing: Raketenpost für den Leuchtturmwärter (S. 48)
  • Veranstaltungen Berlin (S. 50)
  • MK Frankfurt, Isabell Koch: Das Sandmännchen ist da! (S. 51)
  • Veranstaltungen Frankfurt (S. 53)
  • MK Hamburg, Elke Schneider: Exklusiv mobil – Ein Handy für Leute mit Geld (S. 54)
  • Veranstaltungen Hamburg (S. 56)
  • MK Nürnberg, Elke Kollar: Die Tucher – Briefe einer Nürnberger Kaufmannsfamilie (S. 57)
  • Veranstaltungen Nürnberg (S. 59)

REZENSIONEN

Kulturgeschichte der Deutschen Reichsbahn, Das Museum als Marke, Als der Dichter noch Briefe austrug, Die Orts- und Postgeschichte altmärkischer Städte, Globalisierung und Nation, Post an die Presse, Medienereignisse der Moderne (S. 98)

DAS BESONDERE OBJEKT

Rolf Barnekow: „Moby Dick“. Ein Relikt aus Zeiten des kalten Krieges (S. 104)

GEDANKENSPIELE

Wer kennt seinen Namen? (S. 105)

VORSCHAU

Öffentlichkeitsarbeit (S. 106)

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Ausgabe 2008/4 – Telekommunikation“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.